Chili con Carne con Stout

Chili con Carne con Stout

rezept

Ich starte das Blog mit einem Rezept für Chili con Carne mit Stout als Geheimzutat. Das Chili ist innerhalb von 20 Minuten zubereitet und muss dann nur noch vor sich hin köcheln.

Zutaten

  • 1200 g gewürfelte Tomaten (3 Dosen)
  • 900 g Rinderhack
  • 1 Metzgerzwiebel (Die richtig großen)
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2-3 Chilischoten
  • 500 g Kidenybohnen
  • 2ℓ Stout (Möglichst wenig IBU)
  • 3-4 Tl Kreuzkümmel
  • 1 Zimtstange
  • Salz, Pfeffer, Tabasco Soße, Chilipulver

Servieren mit:

  • Baguettebrot
  • Schmand

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch scharf anbraten und dabei zerkleinern.
  2. Die Zwiebel würfeln und glasig anschwitzen.
  3. Die Chilischoten in feine Ringe schneiden und mit den Kernen dazugeben.
  4. Die übrigen Zutaten (bis auf die Bohnen) dazugeben. Die Knoblauchzehen werden vorher geschält und leicht zerdrückt.
  5. Das Chili 60 Minuten lang offen kochen.
  6. Währenddessen die Bohnen abtropfen lassen, anschließend hinzugeben, weitere 30 Minuten offen köcheln lassen und noch einmal abschmecken.

Nächster Beitrag